Konvoi mit Geschenken unterwegs nach Rumänien

Wie auch in den vergangenen Jahren wurden von zahlreichen Schulen und Kindergärten in Deutschland Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Rumänien und der Ukraine gesammelt. Knapp 800 Pakete wurden aus Lindauer Einrichtungen beigesteuert, die Anfang Dezember 2011 mit 65.000 weiteren Päckchen aus ganz Deutschland von ehrenamtlichen Helfern der Organisationen Round Table, Old Tablers und Ladies‘ Circle nach Rumänien und in die Ukraine transportiert wurden.

der-hilfskonvoi

Mit dabei im Hilfskonvoi sind Stefan Büchele und Michael Stark von Round Table 116 Lindau-Lindenberg, die den gesamten Ablauf von der Kontaktaufnahme mit Lindauer Kindergärten bis hin zum Verteilen der Geschenke vor Ort begleitet haben.

Bei allen Kindergärten und Grundschulen sowie den Kindern und deren Eltern möchten wir uns sehr herzlich für die zahlreichen wunderbar verpackten Päckchen bedanken, die direkt die Bedürftigen in Kinderheimen, Krankenhäusern, Schulen und Einrichtungen für Straßenkinder unterstützen. Die Freude und das Lachen der Kinderaugen bestätigen jedes Jahr aufs Neue, wie wichtig der Weihnachtspäckchenkonvoi war, ist und bleiben wird.

Weitere Informationen sowie ein aktueller Blog des Konvois können unter http://www.weihnachtspaeckchen-konvoi.de eingesehen werden. Beachten Sie auch den Artikel in der Lindauer Zeitung vom 07.12.2011.